Ingrid Remmers ist Obfrau der Fraktion DIE LINKE im Ausschuss für Verkehr

Verkehrsministerium schützt Autobauer

BR, 25.04.2018, von Arne Meyer-Fünffinger

[…] Die verkehrspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Ingrid Remmers, sieht das ähnlich: “Die Bußgeldmöglichkeiten müssen ausgeschöpft werden, schließlich ist das eine schwere Straftat, da sind 5000 Euro angemessen.” Dass die Bundesregierung diese Sanktionen gegen die Autoindustrie nicht verhängt habe, so Remmers weiter, “kann man nur damit begründen, dass man sich gegenseitig nicht schaden will.” […}

Next Post

Previous Post