Ingrid Remmers ist Obfrau der Fraktion DIE LINKE im Ausschuss für Verkehr

Tag

Verkehrswende

zum Artikel

Pressemitteilungen

Elektroautoprämie verhindert sozial-ökologischen Neuanfang nach Corona

„Das von der Bundesregierung beschlossene Corona-Konjunkturpaket enthält neben der Verdopplung der Kaufprämie für Elektroautos mit der Mehrwertsteuersenkung auch eine versteckte Abwrackprämie unabhängig von der Antriebsart des neuen Autos. So verpulvert die Bundesregierung Gelder, die für die nachhaltige Förderung von Ladeinfrastruktur in Wohngebieten, an Arbeitsplätzen und an öffentlichen Einrichtungen knapp sein werden“, kritisiert die verkehrspolitische Sprecherin […]

zum Artikel

Medienecho

»Ganz klare Absage an den SUV«

neues deutschland, 23.10.2019, Ulrike Kumpe Ingrid Remmers, verkehrspolitische Sprecherin der Linksfraktion, über eine nachhaltige und soziale Verkehrswende […] Verschiedene Länder haben ein Aus des Verbrennungsmotors beschlossen, selbst China. Hat Deutschland den Anschluss verpasst? Absolut. Dadurch, dass sich das CSU-geführte Verkehrsministerium mit Blick auf die Verflechtungen mit den Autokonzernen hier ständig die Industrie beim Ausbremsen unterstützt […]

zum Artikel

Pressemitteilungen

Klimaplan für den Verkehrsbereich: kostspielig, feige und wirkungsarm zugleich

“Das vorgelegte Maßnahmenprogramm für die Erreichung der Klimaziele 2030 im Verkehrsbereich ist Ausdruck von verantwortungsloser Konzeptlosigkeit. Andreas Scheuer täuscht die Öffentlichkeit mit teuren Luftbuchungen. Es ist unübersehbar, dass mit diesem Maßnahmenbündel die vereinbarten Einsparziele im Verkehrssektor niemals realisiert werden”, erklärt Ingrid Remmers, verkehrspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. Remmers weiter: “Die Hauptlast der CO2-Einsparungen im […]