Ingrid Remmers ist Obfrau der Fraktion DIE LINKE im Ausschuss für Verkehr

Category

im Wahlkreis

zum Artikel

im Wahlkreis

Philipp`s Bericht zu Jugend und Parlament 2019

Jugend und Parlament ist ein groß angelegtes Planspiel, welches jährlich im deutschen Bundestag stattfindet. Das Planspiel ermöglicht politisch interessierten Jugendlichen einen ganz besonderen Zugang zu den politischen Vorgängen im Bundestag. Es macht das parlamentarische Arbeiten, genauer den Gesetzgebungsprozess, für eine Gruppe von jungen Menschen aktiv erlebbar. Die Teilnehmer am Planspiel werden von Abgeordneten des deutschen […]

zum Artikel

im Wahlkreis

Stolpersteinverlegung in Gelsenkirchen

Am 24. Mai 2019 wurden in Gelsenkirchen weitere Stolpersteine zur Erinnerung an die Opfer der verbrecherischen NS Politik verlegt, die wegen ihrer Religion, Herkunft, politischen Einstellung, oder sexuellen Ausrichtung ermordet wurden. Die Bundestagsabgeordnete Ingrid Remmers übernahm hierbei die Patenschaft der Stolpersteine für die Familie Buchthal. Vor dem Haus, Bochumerstraße 92, wurde die Stolpersteinverlegung vom Künstler […]

zum Artikel

im Wahlkreis

Bürger*innen Sprechstunde am 21.Mai

Am Dienstag, den 21. Mai 2019, von 14 bis 16 Uhr lade ich alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer offenen Sprechstunde ein. Wer politische Fragen und Anregungen hat oder seinen Wünschen Gehör verleihen möchte ist im Werner Goldschmidt Salon Gelsenkirchen, Wildenbruchstraße 15-17, herzlich willkommen. Ich freue mich auf den Austausch mit Ihnen. Ihre Ingrid […]

zum Artikel

im Wahlkreis

Neueröffnung des Linken Zentrums in Lüdenscheid (LIZ)

Das LIZ (Linkes Zentrum) in Lüdenscheid empfing seine Gäste am Freitag, den 18.01.2019, in neuem Glanz. Viele fleißige Hände, hatten in vielen Stunden liebevoller Arbeit, der Räumlichkeit des LIZ ein neues Gesicht verpasst. In einem feierlichen Rahmen, wurde den Gästen, dass Ergebnis vorgestellt. Bei Musik, Lyrik, einer Kunstausstellung und einem reichhaltigem Buffet, kam es zu […]

zum Artikel

im Wahlkreis

BP vergiftet Gelsenkirchen – Bezirksregierung Arnsberg schaut zu

  Wie die Recherche des Magazin Monitors ergeben hat, verpestet BP seit Jahren die Bevölkerung von Gelsenkirchen mit krebserregenden Stoffen. Dazu erklärt die Bundestagsabgeordnete für DIE LINKE aus Gelsenkirchen, Ingrid Remmers: „Die Bezirksregierung Arnsberg macht sich hier klar zum Erfüllungsgehilfen der Profitinteressen von BP. Es ist ein weiterer Skandal sondergleichen. Die Autoindustrie wird gestützt durch […]

zum Artikel

im Wahlkreis

Luftreinhalteplan der Bezirksregierung Düsseldorf ist rechtswidrig

„Offensichtlich kommt in NRW das gesamte Rechtsstaatsprinzip ins Rutschen. Das Bundesverwaltungsgericht sagt eindeutig, dass die Städte alle Maßnahmen treffen müssen, um die Grenzwerte so schnell wie möglich einzuhalten. Die Bilanz des vorgestellten Luftreinhalteplans der Bezirksregierung Düsseldorf sieht jedoch vor, dass die seit 2010 bestehenden Grenzwerte für Stickoxide, um mindestens weitere sechs Jahre überschritten werden können. […]

1 2