Ingrid Remmers ist Obfrau der Fraktion DIE LINKE im Ausschuss für Verkehr

Category

Parlamentarische Initiativen

zum Artikel

Kleine Anfrage

Kleine Anfrage “Offene Fragen der Dieselkrise”

Die Kleine Anfrage “Offene Fragen der Dieselkrise” zeigt: “Nur mit Trippelschritten kommen die Autohersteller bei den Software-Updates voran. Dabei hatte Verkehrsminister Scheuer mit den Herstellern vereinbart, dass bis Ende 2018 6,3 Millionen Autos mit Software-Updates nachgebessert werden. Das rund 2,3 Millionen Fahrzeuge noch nicht nachgerüstet wurden, ist eine blamable Situation für den Verkehrsminister. Selbst dieser erzielte Minimalkonsens […]

zum Artikel

Parlamentarische Initiativen

Autokonzerne zur wirksamen technischen Nachrüstung von Diesel-Pkw verpflichten – Fahrverbote vermeiden

Hier geht es zu unseren Antrag (19/1360): Hersteller zur wirksamen technischen Nachrüstung von Diesel-Pkw auf ihre Kosten verpflichten ‒ Fahrverbote vermeiden   Vorab: Wegen einer drohenden Klage der Europäischen Kommission gegen Deutschland wegen anhaltender Überschreitung der zulässigen Luftgrenzwerte in etwa 70 Städten und vor dem Hintergrund des Dieselskandals, wird in Deutschland seit Monaten darüber diskutiert, dass […]

zum Artikel

Kleine Anfrage

Laufende Prüfungen der Untersuchungskommission „Volkswagen“

Antwort der Bundesregierung (19/1149) auf die Kleine Anfrage  (19/698) der Abgeordneten Ingrid Remmers u.a.   Wichtigste Erkenntnisse aus der Kleinen Anfrage 1) VW und Audi haben bezüglich Abschalteinrichtungen gegenüber dem Kraftfahrtbundesamt (KBA) gelogen. 2) Das KBA hat jetzt in Bescheiden gegenüber VW und Audi erneut illegale Abschalteinrichtungen festgestellt. Ein Teil dieser Bescheide ist bestandskräftig. Es wurde […]